Sarah
Brümmer

Personal- und Business Coach

Geboren 1985 in Osnabrück, absolvierte ich nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Industriekauffrau zunächst mein Bachelor und Master Studium in International Management mit Marketing und Sales Schwerpunkt in Deutschland (Bielefeld, Münster) sowie den USA (Pittsburgh und Pennsylvannia, Pensacola, Florida). Die Karriereleiter stieg ich bei einem deutschen Automobilhersteller hinauf und sammelte national und international umfassende Erfahrungen im Vertrieb, Marketing, Kundenservice und After Sales.

Projekt Management und PMO, Agilität, Change Prozesse und Digitalisierung sind für mich keine Fremdwörter, sondern gehörten für mich zum Arbeitsalltag.

Heute bin ich systemischer Personal- und Business Coach, zertifizierter Prosci Change Practitioner sowie Meditationsleiterin, Yoga Lehrerin und Yoga Personal Coach.

Somit spreche ich als ganzheitlicher Business Coach nicht nur Ihre Sprache, sondern begleite Sie bei Ihren Anliegen auf allen Ebenen nachhaltig. Durch meine langjährige Berufserfahrung in der Business Landschaft kann ich Ihre Herausforderungen gut nachvollziehen, so dass einem reibungslosen Start nichts im Wege steht.

Ich bin Ihr Mindful Enabler für Ihre professionelle Entwicklung und die Begleitung in Veränderungs- und Transformationsprozessen.

Meine Mission:

„Ich möchte Organisationen und Einzelpersonen in Transformationsprozessen unterstützen, um sie auf neue Anforderungen in dieser schnelllebigen volatilen Welt vorzubereiten, ihre Anpassungsfähigkeit zu stärken und so nachhaltigen Erfolg, mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden fördern!“

MINDFUL WORKS BUSINESS COACHING

Fakten


Coaching Konzept

Mein Coaching Konzept ist ganzheitlich und verbindet Körper, Geist und Seele durch die Integration von Elementen aus Achtsamkeit, Meditation, Yoga und klassischen Coaching Techniken. Die verschiedenen Methoden verknüpfe ich je nach Klient individuell und zielgerichtet. Auf diese Weise lassen sich Ihre Bedürfnisse und Potenziale bewusst machen und gemeinsam nachhaltige Coaching Erfolge erzielen. Mehr Informationen zu meinem Coaching Konzept finden Sie hier.

Methodenkompetenz

Ich begleite Sie professionell auf Ihrem Entwicklungsweg und bei Herausforderungen in Ihrem Unternehmen. Die Anwendung von systemischen Coaching Techniken sowie Übungen aus dem Bereich der Achtsamkeit, Meditation und Yoga machen meinen persönlichen „Werkzeugkoffer“ aus, den ich je nach Thema und Klient individuell in das Coaching Konzept integriere.

Bewusstseinsentwicklung

Jedes Coaching bietet die Chance der Bewusstseinsentwicklung und kann so mehr Gelassenheit und innere Ruhe, eine höhere Zufriedenheit, mehr Freude im Beruf und Alltag, eine gesteigerte Motivation und Produktivität mit sich bringen.

Klarheit

Bewusstseinsentwicklung geht einher mit mehr Klarheit für sich selbst und die eigenen Ziele, mehr Entschlossenheit und Entscheidungskraft sowie einem authentischen und selbstsicheren Auftreten. Das Bewusstsein formt die Persönlichkeit und damit auch das Denken, Fühlen und Handeln.

Selbstbestimmtheit

Es ist für mich selbstverständlich jedem Klienten aufgeschlossen gegenüber zu treten und ihn als eine selbstbestimmte, individuelle Persönlichkeit mit der Fähigkeit, sich weiter zu entwickeln, anzusehen. Dies impliziert, dass jedes Coaching individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Vertrauen

Die persönliche Beziehungsebene zwischen Klient und Coach ist essenziell für eine vertrauensvolle, offene Atmosphäre und die Basis für ein erfolgreiches Coaching. Darüber hinaus sind mir Respekt, gegenseitige Akzeptanz und Veränderungsbereitschaft besonders wichtig.

„Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen.“
Jon Kabat-Zinn.

Kompetenzen


Während meiner bisherigen Karrierelaufbahn habe ich fundierte berufliche Erfahrungen in den folgenden Branchen und Fachbereichen gesammelt:

Automobilindustrie/Mobility Solutions, Marketing, Vertrieb, Kundenservice, Projekt Management im klassischen Sinne sowie Agilität, Digitalisierung und Change Management.

Dieses Wissen ermöglicht es mir betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen, ein Verständnis für Führung und Management aufzubringen sowie Methodenwissen aus dem Coaching zielgerichtet anwenden zu können.

Ich bin zertifizierter Change Practitioner nach Prosci und verfüge dadruch über ein umfangreiches Methodenwissen im Bereich des Change Managements und verstehe es Transformationsprozesse individuell und professionell zu begleiten. Zusätzlich zu meiner Ausbildung als systemischer Personal- und Business Coach bin ich ausgebildete Yoga Lehrerin (300h AYA), Meditationsleiterin und Achtsamkeitstrainerin. So bringe ich nicht nur als Coach fundiertes Wissen für die Begleitung des Veränderungsprozesses meiner Klienten effizient ein sondern stelle zudem einen ganzheitlichen Coaching Prozess für den Geist, den Körper und die Seele sicher.

Neben dieser fachlichen Weiterbildung verfüge ich über einen Master Abschluss (M.A.) in International Management mit Schwerpunkt Marketing und Sales. Darüber hinaus kann ich eine fundierte Expertise in der Automobilindustrie vorweisen. Sowohl strategisch als auch operativ, im Marketing, Vertrieb, im After Sales und Kundenservice habe ich umfassende Kenntnisse gewonnen. Vom klassischen Projekt Management bis hin zu agiler Arbeit und der Begleitung von Change Prozessen mit dem Aufbau neuer Strukturen und Werte – in der Business Welt bin ich zu Hause.

Mein bisheriger beruflicher Werdegang gepaart mit meiner Spezialisierung auf Change Management und die ganzheitliche Betrachtung von Organisationen und Menschen machen meine besondere Stärke in meiner Arbeit als Business Coach und Change Practitioner aus.:

Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und langjährige Erfahrung im weltweit führenden Automobilkonzern sowie Weiterbildungen als systemischer Coach, Change Practitioner, Meditationsleiterin und Yoga Lehrerin stehen für ein stabiles Fundament, um professionell und nachhaltig Menschen und Organisationen bei ihrem individuellen Veränderungsprozess zu begleiten.

Werte


Zu meinen wichtigsten Werten als Coach zählen:
Eigenverantwortung
Reflexionsfähigkeit
Achtsamkeit
Klare Kommunikation
Empathie
Diese Werte kombiniert mit Fähigkeiten, wie
Selbstmotivation
analytischem, strukturiertem Denken und Handeln
einer schnellen Auffassungsgabe
hohe Resilienz

halte ich für essentiell, um meinen Klienten im Business Coaching professionell und zielgerichtet zur Seite zu stehen.

Haltung und Menschenbild

Ich verstehe Objektivität als individuelle Objektivität, da jeder Mensch sich selbst, sein Umfeld und die Welt aus einem einzigartigen Blickwinkel sieht, welcher auf seiner Vergangenheit, Erlebnissen, Werten, Normen und Moralvorstellungen basiert. Dies gilt für Klienten und Coach gleichermaßen. So beinhaltet mein Coaching Ansatz Überzeugungen und Annahmen sowohl der systemischen als auch der konstruktivistischen Lehre.

Als professioneller Coach stelle ich meine eigenen Ansichten hinten an, um sicherzustellen, dass der Klient nicht manipuliert wird oder sich in seinem Denken und Empfinden eingeschränkt fühlt. Jeder Mensch ist individuell, jeder Mensch handelt individuell und hat seine eigenen, individuellen Denkmuster. Dieses Verständnis geht mit meinem humanistischen Menschenbild einher und der bereits erwähnten Anerkennung des Konstruktivismus.

Folglich trete ich als Coach jedem Klienten offen gegenüber und sehe jeden Menschen als autonom, selbstbestimmt und fähig sich selbst weiter zu entwickeln.

Ich lasse mich daher jedes Mal neu auf einen Klienten ein. Dies impliziert auch, dass das Coaching Konzept mit den behandelten Themen, Methoden und Zielen individuell auf jeden Klienten zugeschnitten ist.